Geschichte

Die Wurzeln der I R H Tschrepitsch Versicherungsmaklergruppe reichen bis in das Jahr 1978 zurück, in welchem das älteste der in den letzten Jahrzehnten zugekaufte Unternehmen - Mag. Michael Koch Versicherungsmakler (infolge Kapitalgesellschaft) - gegründet und 2005 in die heute bestehende Gruppe verschmolzen wurde.

In weiterer Folge konnte die 1986 gegründete Kanzlei Wallner GmbH & Co KG (Wolfsberg) erworben und im Jahr 2006 als Tochtergesellschaft der I R H Industrie Risk Holding GmbH in die Unternehmensgruppe eingegliedert werden.

Das ureigene Unternehmen des Gründers und Geschäftsführers Gerald Tschrepitsch entstand 1997 als Einzelunternehmen und wurde 2003 in die Tschrepitsch Versicherungsmakler GmbH eingebracht. Auch das Stammunternehmen wurde 2006 zur Firmengruppe der I R H Industrie Risk Holding GmbH hinzugefügt.

2012 und 2013 wurden parallel mit der Gründung der beiden Kommanditgesellschaften, Handler & Tschrepitsch Versicherungsmakler KG und Unterluggauer & Tschrepitsch Versicherungsmakler KG, zu welchem die I R H Industrie Risk Holding GmbH jeweils als Kommanditistin Anteile hält, diese an die bestehende Gruppe angehängt.

Im Jahre 2018 konnte eine weitere anorganische Erweiterung mit der Übernahme des Versicherungsbestandes Versicherungsmaklerbüros VMB Rampler, welches bereits ebenfalls seit 1988 bestand, erfolgen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren